Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Best Practice in der IT-Sicherheit

19. Juli 2016 - 20. Juli 2016

ZIELGRUPPE
IT-Leiter und -Sicherheitsbeauftragte

IHR NUTZEN
Dieses Seminar macht Sie mit den wich­tig­sten Bedrohungen bekannt, denen die IT aktu­ell aus­ge­setzt ist. Sie erhal­ten einen sicher­heits­kri­ti­schen Überblick über moder­ne Technologien, die in die Anwendung drän­gen oder sich gera­de eta­bliert haben. Zudem wer­den aus unter­schied­li­chen Bereichen bewähr­te Best Practices vorgestellt.

INHALT
Das Lager der Angreifer — Wie ist die aktu­el­le Bedrohungslage zu bewer­ten? // Reale Angriffsszenarien — Nicht die spek­ta­ku­lär­sten son­dern eine Auswahl der wich­tig­sten Angriffsmechanismen // Internet der Dinge (IoT) / Industrie 4.0 — neue Sicherheitsrisiken für Ihre IT Infrastruktur // Wie rele­vant ist die Smartphone-Unsicherheit? — Das Risikopotenzial von Apps — Perspektiven // Testen von Apps am Beispiel iOS — Eigenentwicklungen und Fremdprodukte zuver­läs­sig prü­fen // Sinnvoller Umgang mit “Bring your own device” — Risikobetrachung und mög­li­che Lösungswege // Wie wich­tig sind Recht und Compliance für die Informationssicherheit? — Rechtliche Rahmenbedingungen anhand aktu­el­ler Beispiele // Was nützt uns Security Engineering? — Vorsorgen ist bes­ser als flicken — Der erfolg­rei­che Weg zu siche­ren Systemen // Erfahrungen aus der Praxis der Netzwerkzonierung — Best Practices // Passwort-Sicherheit?! Fabel und Fakten — Wie las­sen sich heu­te Passwörter sinn­voll anwen­den? // Self-Service Password-Reset — Möglichkeiten und Grenzen aus Sicherheitssicht // Datenschutz-Highlights heu­te — Aktuelle Impulse für die Informationssicherheit // IPv6 — was kommt da eigent­lich auf uns zu? — Absehbare Folgen des Strukturwandels // Risikoanalyse ist in der Praxis mög­lich! — Aktives Risikomanagement anstatt “reak­ti­ves” Management — Awareness schaf­fen // Die Rechner im Nebel — Cloud-Computing — Problemstellungen aus Sicherheitssicht — Beispiele für tech­ni­sche Sicherheitskonzepte // Handfeste recht­li­che Aspekte des Cloud-Computings — Rechtsanforderungen — Datenschutz — Haftung // Was geht mit Tools wie Metasploit? — Metasploit und ähn­li­che Tools ═ ein Überblick — Möglichkeiten und Grenzen — Demonstration // Wie sicher sind vir­tu­el­le Umgebungen wirk­lich? — Eine Sicherheitsbetrachtung

Veranstaltungsort

BVS Bildungszentrum Lauingen
Kastellstraße 9
Lauingen, 89415 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.bvs.de/bildungszentren/bvs-bildungszentren/lauingen-donau/